Osteoporosegymnastik

Osteoporose schränkt die Lebensqualität des Betroffenen stark ein. Mit einem ausgewogenen Training steigern wir Beweglichkeit, Kraft und Ausdauer. Durch regelmäßige Bewegung wirken wir auch dem Schmerz entgegen.

Durch gezielte Übungen werden die koordinativen Fähigkeiten gestärkt, so nimmt die Sturzprophylaxe einen wichtigen Raum ein.

 

Wirbelsäulengymnastik

Rückenschmerzen sind ein allgegenwärtiges Problem. Durch regelmäßige Gymnastik wirken wir dagegen, indem wir Muskelaufbau betreiben und unsere Beweglichkeit fördern.

 

Bei uns gilt: "Es darf auch gelacht werden."

 

Treffpunkt: Sporthalle der Wilhelm-Conrad-Röntgen- Mittelschule

Röntgenstr. 3, 82362 Weilheim, Eingang: Engelhardtstrasse

 

Jeden Montag (ausgenommen Schulferien)

 

Osteoporosegymnastik:    16.30 Uhr - 17.15 Uhr

Wirbelsäulengymnastik:   17.20 Uhr - 18.05 Uhr

Wirbelsäulengymnastik:   18.10  Uhr - 18.55 Uhr